Benjamin Jaksch

Lernbegleiter für neugierige Menschen

Lernbegleiter für Neugierige Menschen

Herzlich Willkommen! Hier gibt es eine kleine Einführung

Stehst du gerade vor einer Herausforderung, bei der du noch nicht so wirklich weißt, wie du sie angehen sollst? Bist du überwältigt von der Menge an Informationen, Blogs, Podcasts, Büchern, etc. die es zu dem Thema gibt? Suchst du nach dem richtigen Rahmen oder nach einer geeigneten Möglichkeit, dich damit zu befassen?
Dann sollten wir vielleicht mal miteinander sprechen, denn dabei würde ich dich gerne als Lernbegleiter unterstützen.

Bei diesen drei Fragen kann ich helfen:

  1. Wie wählen wir aus verfügbaren Informationen die wirklich relevanten aus? Wie entsteht aus externer Information “internes” Wissen?
  2. Wie transformieren wir dieses Wissen in unseren persönlichen Kontext und bringen es dort zur Anwendung?
  3. Wie nutzen wir das Wissen, um unsere konkreten Probleme zu lösen – und was brauchen wir dafür?

Das biete ich als Lernbegleiter

  • Coaching und Mentoring für einen selbstorganisierten Lernprozess: für Einzelpersonen oder Gruppen bis maximal 12 Personen.
  • Impulse/Vorträge/Interviews über selbstorganisiertes Lernen im digitalen Zeitalter unter ganzheitlicher Betrachtung des Menschen.
  • Videos/Texte/Vorträge/Podcasts die komplexe Sachverhalte zielgerichtet und leicht verständlich erklären – vom Entwurf über die Didaktik bis hin zur Produktion.

Noch Fragen dazu? Bei welcher Herausforderung darf ich dir und/oder deiner Organisation helfen? Melde dich gerne direkt hier:

Artikel & Interviews

Interview bei Uwe von Grafenstein
Interview beim Podcast von IMC AG
Anpassungsfähigkeit
Artikel für Adidas Gameplan A